Wir sind für Sie erreichbar

LED Streifen wasserdicht, stilvolle Beleuchtung für den Außenbereich

Ein LED Band wasserdicht lässt sich in allen Innen- und Aussenbereichen genauso einfach und vielfältig verwenden, wie herkömmliche LED Streifen für den Innenbereich.

Wasserdichte LED Streifen sind zusätzlich mit Silikon ummantelt, sodass Nässe und Feuchtigkeit keine Chance haben.

Zeige 1 bis 17 (von insgesamt 17 Artikeln)

Sie können die wasserdicht LED Streifen genauso problemlos im Fachhandel erwerben, wie alle anderen Streifen mit LED auch. Sie können einen LED Strip wasserdicht ein weiß, aber auch farbig kaufen. Wählen Sie daher zwischen einem RGB LED Strip wasserdicht oder wasserdichten Streifen mit weißen LED Leuchtkörpern. LED Streifen wasserdicht sind:

  • in unterschiedlicher Länge
  • mit unterschiedlichen LED Leuchtkörpern pro Meter
  • mit Wechselfarben (RGB, RGBW, usw.)
  • mit Fernbedienung
  • mit Timer
  • im Handel erhältlich.

LED Stripes wasserdicht, nicht nur für den Außenbereich

Obwohl auf dem Silikon-ummantelten LED Lichtband außen steht, können Sie es auch in Innenräumen verwenden. Besonders in Bädern und Wellnessbereichen, aber auch in Küchen und Waschküchen besteht die Gefahr, dass das LED Band außen mit Feuchtigkeit in Berührung kommen kann. Gehen Sie daher nach Möglichkeit auf "Nummer sicher" und verwenden Sie LED Streifen aussen in allen Wohnbereichen, in denen es feucht werden kann.

Sie können dann immer sicher sein, dass Ihre Streifen mit LED keinen Schaden nehmen, wenn einmal die Wanne überläuft, die Waschmaschine einen Schaden hat oder ein Wasserrohr bricht. Abgesehen davon, dass die ummantelten Streifen gegen Wasser schützen, bieten Sie Ihnen ansonsten genau die gleichen Vorteile, die Sie auch von andere LED Streifen her kennen, die nicht für Außenbereiche zertifiziert sind. Vor allem dann, wenn LED Streifen direkt im Bodenbereich verwendet und aufgeklebt werden, ist die Anschaffung von einer LED Leiste außen empfehlenswert.

Denken Sie dabei an die Raumpflege, die nicht immer nur mit einem Staubsauger erfolgt. Beim Wischen von Fußböden kommen LED Streifen schnell in Berührung mit Feuchtigkeit oder Putzwasser.

Damit diese keinen Schaden nehmen, sollten Sie sich daher gleich für eine LED Lichtleiste außen entscheiden.

LED Strips wasserdicht, Stolperfallen haben keine Chance mehr

Sie haben es sicherlich selber schon oft erlebt. Kleine Stolperfallen in Außenbereichen, wie Steine, Kuhlen oder Erhebungen bringen auch den stärksten Mann ins Wanken. Damit nicht nur Sie in allen Außenbereichen sicher bei Dunkelheit gehen können, sondern auch Ihre Besucher und Gäste, sind wasserdichte Streifen mit LED eine gute Wahl.

LED Leuchtmittel benötigen nur sehr wenig Energie, um hell leuchten zu können. Wasserdichte Streifen mit LED können überall in Außenbereichen verlegt werden, auch Wunsch auch in Kombination mit einem Solar Paneel. Ob in Treppenbereichen, entlang der Hauswände und Wegeinfassungen oder an Wänden, in Nischen und Ecken. Wasserdichte Streifen LED sorgen in Außenbereichen für eine sichere und behagliche Beleuchtung, die sparsam und effektiv ist.

Sie brauchen sich nicht mehr vor Unbefugten Besuchern zu fürchten, aber auch keine Sorge mehr zu haben, dass Ihre Gäste auf dem Weg vom Garten zur Toilette ins Straucheln geraten. Wasserdichte LED Strips bieten viele Vorteile und ein wirklich gutes Preis- / Leistungsverhältnis. Einmal verlegt, leuchten LED Streifen über viele Jahre hinweg sparsam und zuverlässig.

LED Leuchtkörper erlöschen nicht von einer Sekunde zur anderen, wie Sie es von Glühbirnen kennen, wenn diese kaputtgehen. LED Leuchtkörper werden im Laufe der Zeit immer dunkler, bis sie letztendlich ausgetauscht werden müssen.

Wasserfeste LED Streifen sind in jeder Jahreszeit ein ganz besonderer Blickfang

LED Leuchtmittel aller Art bringen Wohnlichkeit und Behaglichkeit in Haus und Garten. Mithilfe von Streifen LED können Sie eine indirekte Beleuchtung "zaubern", die zu jeder Jahreszeit im Außenbereich eine Bereicherung ist.

Sie können sich nicht nur besser bei Dunkelheit orientieren, Sie werden erkennen, dass Ihre Wege und Außenflächen noch größer erscheinen, wenn sie kunstvoll und effektiv mithilfe von LED Streifen ausgeleuchtet werden.

Bereits, wenn Sie sich auf der Straße Ihrem Haus nähern, werden Sie erfreut sein, wie stilvoll und anheimelnd es beleuchtet ist. LED Streifen wasserdicht haben immer Saison. Sie sind im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter gleichermaßen beliebt. Sie brauchen die sicher verlegten Streifen mit LED nicht sonderlich putzen oder reinigen, damit sie ihre Leuchtkraft nicht verlieren. Sollte die Silikonummantelung einmal verschmutzt sein, können Sie diese auch mit Wasser oder einem Dampfstrahler reinigen, wenn Sie dabei nicht in den Trafobereich geraten.

Ein LED Lichtband wasserdicht kann ganz einfach verlegt werden

Sie müssen kein Elektriker sein, wenn Sie wasserdichte LED Streifen in Außenbereichen selber verlegen möchten. Ob auf Balkonen, Terrassen, in Gartenbereichen, auf Wegen oder in Einfahrten, Streifen mit LED passen einfach überall hin.

Schauen Sie sich nach dem Kauf die Herstellerhinweise genau an, bevor Sie Ihre LED Strips verlegen. Falls Sie sich nicht sicher sind, wo und wie die LED Streifen die beste Wirkung erzielen, können Sie diese erst einmal auslegen und anschalten, bevor Sie sie fixieren.

Ob Sie nun ein LED Lichtband außen oder innen verlegen möchten, bei der Arbeit gibt es kaum Unterschiede. Sie können auch ein LED Band außen, wie Sie es von Innen her kennen, einfach mit einer Schere auf die gewünschte Länge kürzen.

Sie müssen dabei nur die Aufdrucke zwischen den LED Leuchtkörper beachten, die Ihnen anzeigen, wo Sie schneiden können. Kürzen Sie einen LED Streifen wasserdicht nur an den angezeigten Schnittstellen, wenn Sie keinen dauerhaften Schaden verursachen möchten. Haben Sie erst einmal die passenden Verlegebereiche für Ihren LED Streifen aussen gefunden, können Sie die LED Leisten außen fixieren.

Zumeist brauchen Sie nur den Schutzstreifen dafür abziehen, mit der bei der LED Leiste außen der selbstklebende Bereich geschützt wird.

Ein LED Band 20m wasserdicht bietet großzügige Verwendungsmöglichkeiten

Besonders einfach lässt sich eine LED Lichtleiste außen verlegen, wenn sie ausreichend lang ist.

Kaufen Sie, wenn Sie weite Wege ausleuchten möchten, daher gleich LED Streifen, die 20 Meter lang sind. Sie brauchen die LED Strips dann nicht überflüssigerweise oft miteinander zu verbinden, weil die Lauflänge zu kurz gewählt wurde.

Streifen LED für den Außenbereich werden in unterschiedlichsten Ausführungen im Handel angeboten. Sie können nicht nur zwischen Solarspeisung und 12 V oder 24 Volt wählen, sondern auch zwischen 30 oder 60 LED Leuchtmittel pro Meter. Legen Sie gleich zu Beginn, bevor Sie wasserdichte LED Streifen kaufen, fest, wie hell diese leuchten sollen.

Auf den Energieverbrauch brauchen Sie bei der Auswahl kaum zu achten. Selbstverständlich liegt der Energieverbrauch von LED Streifen mit 60 LED Leuchtkörpern pro Meter höher als bei LED Streifen, auf denen nur 30 LED pro Meter aufgebracht sind. Dennoch ist der Energieverbrauch der LED Leuchtmittel so gering, dass Sie keinen spürbaren Unterschied auf Ihrer Energierechnung erkennen können.

Kinder sind von LED Streifen wasserdicht fasziniert

Kinder mögen es immer bunt und romantisch ausgeleuchtet. Kinderaugen leuchten nicht umsonst in der Advents- und Weihnachtszeit. Sie können mit LED Streifen wasserdicht daher auch Kindern ganz besonders große Freude bereiten. Vergessen Sie den Badbereich nicht, in dem Ihr Kind /-er gewöhnlich duschen oder baden.

In diesem Bereich, in dem zumeist gerne geplantscht wird, sind wasserdichte LED Streifen immer die beste Wahl. Ebenso im Kinderzimmer, indem es vielleicht auch einmal feucht hergehen kann, sollten Sie sich für Streifen LED entscheiden, denen Feuchtigkeit und Wasser nichts anhaben kann. Wasserdichte Streifen mit LED sind nicht viel kostspieliger als herkömmliche LED Streifen.

Sie bieten Ihnen nur eine erhöhte Sicherheit in Bereichen, die eventuell einmal feucht oder nass werden können.

Denken Sie immer daran, wie schnell einmal ein Putzeimer umfallen kann, auch in Wohnbereichen, in denen es keinen Wasseranschluss gibt.

Falls Sie auf Sicherheit bauen möchten, sollten Sie daher den Mehrpreis für wasserdichte LED Streifen in Kauf nehmen. Somit brauchen Sie sich keine Sorgen mehr zu machen, wenn tatsächlich einmal ein Missgeschick passieren sollte.

LED Streifen, dimmbar oder mit zahlreichen unterschiedlichen Farbeinstellungen

LED Leuchtkörper können in einfacher Ausführung, aber auch mit komfortablen Einstellungsmöglichkeiten, gekauft werden. Sie können nicht nur LED Leuchtmittel allgemein, für Lampen- und Röhrenfassungen kaufen, die dimmbar sind, sondern auch als LED Streifen.

Verzichten Sie bei Streifen LED nicht auf den Luxus, den Sie sich bei allen anderen LED Leuchtkörpern gönnen. Schauen Sie sich daher genau an, welche wasserdichten Streifen LED dimmbar sind oder mit RGB- oder RGBW- Steuerung ausgestattet sind.

Diese Steuermöglichkeiten sind besonders spannend, wenn Sie wasserdichte Streifen LED in Theken- oder Barbereichen verlegen möchten, die im Außenbereich liegen.

Ihre Gartenpartys werden in Zukunft unvergesslich sein, wenn Sie sich für wasserdichte Streifen LED entscheiden, die Ihnen den größtmöglichen Schaltungskomfort bieten.

In anderen Garten- und Außenbereichen, in denen es lediglich um die Ausleuchtung von Wegen und Stufen geht, reichen wasserdichte Streifen LED aus, die nur in einer Farbe leuchten. Überlegen Sie sich daher vor dem LED Einkauf genau, was diese Ihnen bieten sollen und in welchen Bereichen Sie welchen Leuchtkomfort wünschen.

Vergessen Sie nicht, dass Sie vor dem Kauf von Streifen LED ausmessen müssen, wie lang die jeweiligen Streifen am besten sein sollen, damit sie für die gewünschten Wegstrecken ausreichen. Ansonsten müssen Sie nach der ersten Verlegung noch einmal nachbessern.