Ihr Warenkorb
keine Produkte

LED Deckenlampen

Die Technologie der LED Deckenlampen ist stark vorangeschritten und sie werden immer populärer. Die Beleuchtung spielt in vielen Räumen eine entscheidende Rolle und es wird Wert darauf gelegt, dass ein Raum nicht nur gleichmäßig und warm ausgeleuchtet wird, auch der Preis und die Umweltverträglichkeit sind Faktoren, die vielen Menschen wichtig sind. Zu Beginn ihrer Entwicklung konnten LED Deckenlampen da nicht gut mithalten, doch dies hat sich mittlerweile geändert.

Die LED Deckenlampen haben mittlerweile nicht nur die herkömmlichen Leuchten, sondern auch Energiesparlampen in Punkto Preis, Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit überholt. Sie enthalten keine giftigen Stoffe und liefern ein warm-weißes, helles Licht in Tageslichtqualität. Wir von Lichtdekor bieten LED Deckenlampen in verschiedenen Variationen und Farben an. Bei uns ist garantiert für jeden das richtige Modell dabei.

LED Deckenlampen: Vorteile der Leuchten

Die Vorteile der LED Deckenlampen sind vielfältig. Bereits angesprochen wurden der geringere Preis und ihre Umweltfreundlichkeit, ebenso wie ihre Energieeffizienz. In der Vergangenheit haben solche Leuchten oft eine geringe Lichtausbeute gehabt und wurden daher gegenüber den Energiesparlampen weniger gut bewertet. Mittlerweile hat sich dies geändert und die LED Deckenlampen haben die Nase vorn. Auch in der Praktikabilität haben die LED Deckenlampen sich stark verbessert.

So sind die Fassungen mittlerweile an den Standard üblicher Lampen angepasst und die Leuchten können somit in ganz normalen Lampenfassungen benutzt werden. Auch weitere Schwachpunkte der Energiesparlampen werden in diesen Leuchten nicht wiederholt. So gibt es keine Verzögerung mehr nach dem Einschalten; es muss nicht gewartet werden, bis die Leuchte ihre volle Leuchtkraft erreicht hat. Stattdessen gibt es Licht, wie man es gewöhnt ist – einschalten und es ist hell. Damit sind LED Deckenlampen auch in Treppenaufgängen oder Hausfluren nützlich, in denen das Licht schnell ein – und wieder ausgeschaltet wird.

Da die leuchten auch keine giftigen Stoffe wie Quecksilber enthalten, was in Energiesparlampen der Fall ist, müssen sie auch nicht über den Sondermüll entsorgt werden. Mit ihren vielen Vorteilen und ihrer Variabilität können die LED Deckenlampen überall genutzt werden.

LED Deckenlampen: Einsatzorte, Variationen

Die LED Deckenlampen zeichnen sich unter anderem durch ihre variablen Einsatzmöglichkeiten aus. Ob Wohn – oder Schlafzimmer, Küche oder Bad, ob im eigenen Heim oder am Arbeitsplatz: es gibt für jeden Raum und jede Nutzung die richtige Lampe. Generell empfiehlt es sich, in Bädern, Küchen und Arbeitsräumen Leuchten mit einer kälteren Lichttemperatur zu wählen. Dort ist Konzentration gefragt, welche ein solches kaltweißes Licht eher bieten kann. Anders sieht es dagegen in Wohnräumen und Schlafzimmern aus. Hier schenkt ein warmweißes Licht mehr Gemütlichkeit und Ambiente, in dem die meisten Menschen sich wohlfühlen.